(K)eine automatische Revolution – Konferenz der zu Digitalisierung und sozialer Gerechtigkeit am 07.12.2019

Am 07.12.2019 organisiert die LINKE eine Konferenz zu Digitalisierung und sozialer Gerechtigkeit in Berlin. Auch Katalin Gennburg wird dort in einem Workshop zum Thema „Die digitale Stadt – Ansätze für eine Datenpolitik für das Gemeinwohl“ sprechen.

Anmeldung unter: www.die-linke.de/digitalkonferenz2019.

Die November – Ausgabe der Disput hat dem Spezialthema Digitalisierung eine Beilage gewidmet, die hier abzurufen ist, u.a. auch mit einem Artikel von Katalin Gennburg.

Langer Tag der Stadtnatur, 25.05.2019 16:00-18:00

Am Samstag den 25.5. wird Katalin als Teil des Langer Tag der Stadtnatur (der Stiftung Naturschutz Berlin) eine Kräuterwanderung durch den Treptower Park begleiten.

Die Wanderung mit dem Namen „Heilkräuter im Treptower Park: Heilpflanzen für Tees und Smoothies mit dem Heilpraktiker kennenlernen“ findet unter der Leitung von George Brasch statt und kostet 4€ (als Einzelticket). Treffpunkt ist der S-Bhf. Treptower Park, 12435 Berlin, Ausgang zum Park, Spreeseite um 16.00 Uhr. Mehr Infos hier.